Allgemein

Generalversammlung 14 Jänner 2020

Zu Beginn des der Klubsitzung wurde die Anwesenheit der Klubmitglieder geprüft. Es waren mehr als 50% der Klubmitglieder anwesend und damit konnte die GV mit dem Bericht des Kassiers eröffnet werden. Die Überprüfung der Kassenrevision ergab keine Unstimmigkeiten in der Kassenführung, und somit wurde dem Kassier die Entlastung erteilt. Der Wahlobmann H.Essl stellte den Antrag den Vorstand zu entlasten und sprach gleichzeitig seinen Dank für die geleistete Arbeit im Jahr 2019 aus. Anschließend stellte WK. Heinz Essl den gesamten Vorstand aus dem Jahr 2019 neu zu wählen. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Das neueste Mitglied Johanna Lindl wurde offiziell in den Klub eingeführt, indem sie einige von Heinz Essl gestellte jagdliche Fragen beantworten musste. Johanna konnte sie zur allgemeinen Zufriedenheit beantworten und wurde somit im Klub als ordentliches Mitglied Willkommen geheißen

Siehe(http://www.nimrodfreunde.at/klubvorstand/)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.