Generalversammlung 09 Februar 2021

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Generalversammlung 09.02.2021

Bericht Kassenrevision: Die ordnungsgemäße Kassenführung wurde bestätigt.

Es erfolgte die Entlastung  des Kassiers in Abwesenheit durch die GV. Der neu zu wählende Kassier berichtete in Vertretung über die Geschäftsgebarung im Jahr 2020.

Präsident Manfred Mally gab einen kurzen Überblick des Vereinsjahres 2020 diesmal Corona bedingt leider ohne Höhepunkte

Der Vorstand wurde vom Wahlvorstand Willibald Weber und Heinz Essl entlastet. Der scheidende Vorstand wurde bedankt und festgestellt, dass alles zur vollsten Zufriedenheit im vergangenen Vereinsjahr durchgeführt wurde.

Der vom Wahlvorstand vorgelegte Wahlvorschlag für 2021 wurde en Block abgestimmt und wurde einstimmig  beschlossen: ( Siehe Klubvorstand)

Das Protokoll der Generalversammlung  nur für Mitglieder zugänglich und

ist Kennwort geschützt (Worddatei )


Sachspende der Nimrodfreunde

Die Wiener Nimrodfreunde spenden für Weihnacht 2020 Tiernahrung an ein Tierheim in Bruck an der Leitha

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Klubneuigkeiten

Da Spenden von Unternehmen  an Tierheime steuerlich nicht  absetzbar sind haben viele Tierheime finanzielle Probleme. Bei einer Spendenaktion wurden €150,00 von den Mitgliedern der Nimrodfreunde aufgebracht. Die Summe wurde von der Klubleitung verdoppelt und der Präsident Manfred Mally legte noch 50€ drauf. Um den Beitrag von 350,00 € wurde Tiernahrung und Spielzeug für Hunde und Katzen angeschafft.

Nach Rücksprache mit Tierarzt Dr. Michael Nathaniel der das Tierheim Bruck an der Leitha tierärztlich betreut haben wir das Tierheim als Spendenempfänger ausgewählt. Gemeinsam mit der Tierpflegerin des Tierheimes wurden die Sachen besorgt und an Johanna May übergeben. Corona bedingt kann das Tierheim in Bruck an der Leitha derzeit nicht besucht werden.

Sobald die Restriktionen aufgehoben werden, wird der Präsident Manfred Mally und der Vize Präsident Andreas Gassner der Nimrodfreunde sowie Tierarzt Dr. M. Nathaniel das Tierheim besuchen und in einem offiziellen Akt die Spende im Beisein der Tierheim Leitung übergeben.   Danach wird die Home Page ergänzt und mit zahlreichen Fotos versehen.

Wir wollen damit aufzeigen das Jäger nicht nur Wildtiere hegen, pflegen und bejagen, sondern auch für arme Tiere in Tierheimen einen Beitrag leisten

 

Tierarztpraxis Dr, Michael Nathaniel

Tierheim Bruck an der Leitha

Generalversammlung 14 Jänner 2020

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Zu Beginn des der Klubsitzung wurde die Anwesenheit der Klubmitglieder geprüft. Es waren mehr als 50% der Klubmitglieder anwesend und damit konnte die GV mit dem Bericht des Kassiers eröffnet werden. Die Überprüfung der Kassenrevision ergab keine Unstimmigkeiten in der Kassenführung, und somit wurde dem Kassier die Entlastung erteilt. Der Wahlobmann H.Essl stellte den Antrag den Vorstand zu entlasten und sprach gleichzeitig seinen Dank für die geleistete Arbeit im Jahr 2019 aus. Anschließend stellte WK. Heinz Essl den gesamten Vorstand aus dem Jahr 2019 neu zu wählen. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Das neueste Mitglied Johanna Lindl wurde offiziell in den Klub eingeführt, indem sie einige von Heinz Essl gestellte jagdliche Fragen beantworten musste. Johanna konnte sie zur allgemeinen Zufriedenheit beantworten und wurde somit im Klub als ordentliches Mitglied Willkommen geheißen

Siehe(http://www.nimrodfreunde.at/klubvorstand/)

 

Neue Homepage

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Bei der letzten Generalversammlung im Februar 2018 wurde beschlossen, unsere Homepage neu zu gestalten, da die alte Homepage in die Jahre gekommen war und nicht mehr unseren Ansprüchen an Modernität entsprach.

Anmelden, um einen neuen Beitrag zu schreiben

(Noch keine Einträge)